Gerätturnen männlich
Wettkampf

Gaueinzelmeisterschaften Gerätturnen männlich 2018

Dokumente

Meldebogen Download Siegerliste Bericht-Protokoll

Qualifikation zur Hessenmeisterschaften

ZielgruppeGerätturner der P- und LK-Stufen
Rahmen- und Qualifikationswettkämpfe für die Hessischen Meisterschaften
TerminSamstag, den 17.03.2018
OrtBruchköbel Roßdorf, Heinrich Böll Schule, Pestalozzi Straße 1, 63486 Bruchköbel
AusrichterTV Roßdorf
Veranstaltungsnr.10-21-1641
Meldegeldsiehe Allgemeine Melde- und Wettkampfbestimmungen; Ziff. 6
MeldungElektronische Meldung ausschließlich mit Excel-Datei an:
Wettkampfmeldung@tgofhu.de

Informationen zum Wettkampf erteilt:
Jochen Kreher 061O3/5O94873
MeldeschlussMittwoch, den 28.02.2018
TeilnahmebedingungStartberechtigt sind nur Turner, deren gültiger Startpass am Wettkampftag im Original vorliegt. Ansonsten ist nur ein Start außer Konkurrenz oder kein Start möglich. Meldungen zu den Hessischen Meisterschaften können nur mit gültigem und vorliegendem Startpass erfolgen.
KampfrichterJeder Verein muss für je 5 Turner einen Kampfrichter und ab 6 Turner 2 Kampfrichter mit einer gültigen Lizenz für 2018 in der gemeldeten Stufe (z.B. 5 LK Turner = 1 LK Kari) bereitstellen. Bitte namentliche Meldung mit Art und Gültigkeit der Lizenz. Sollte keine Meldung von Kampfrichtern erfolgen ist am Wettkampftag eine Zahlung von 25 € je fehlendem Kampfrichter zu leisten. Ohne Meldung eines Kampfrichters oder Zahlung der 25 € sind die Turner des Vereins nicht startberechtigt.
Bei Teilnahme an Hessischen Meisterschaften werden nur Kampfrichter mit gültiger Landeslizenz zugelassen.
Anmerkungen2018 findet keine Gaukampfrichterschulung statt, da zur Zeit kein Beauftragter Kampfrichterwesen Gerätturnen männlich im Turngau zur Verfügung steht.
Vereine, die eine Ausbildung benötigen, werden gebeten diese beim Hessischen Turnverband zu absolvieren.
Zeitplan11:00 Uhr Einturnen
12:00 Uhr Wettkampfbeginn
15:30 Uhr Siegerehrung
Der Zeitplan und die Aufteilung der Wettkämpfe ist vorläufig und kann aufgrund des Meldeergebnisses geändert werden.
Veröffentlichung unter www.tgofhu.de beachten.
Qualifikationswettkämpfe
Die Wettkämpfe führen zum Hessischen Landesfinale im Gerätturnen am 26./27. Mai in Oberursel

WettkampfBezeichnungJahrgang
8 Sechskampf LK 1
Sprung: Tisch 1.35m
Jahrgang offen
9 Sechskampf LK 1
Sprung: Tisch 1.35m ,
Jahrgang 2000 bis 1999
10 Sechskampf LK 1
Sprung: Tisch 1.35m ,
Jahrgang 2002 bis 2001
11 Sechskampf LK 2
Sprung: Tisch 1.25m ,
Jahrgang 2004 bis 2003
12 Sechskampf LK 2
Sprung: Tisch 1.10m ,
Jahrgang 2006 bis 2005
13 Sechskampf (4 aus 6) LK 2
Sprung: Tisch 1,35m ,
Jahrgang 1998 und älter
14 Sechskampf (4 aus 6) LK 2
Sprung: Tisch 1,35m ,
Jahrgang 1999 und jünger
15 Sechskampf (4 aus 6) LK 2
Sprung: Tisch 1,10m ,
Jahrgang 2004 und jünger
16 Sechskampf P5 - P8
Sprung: siehe Aufgabenbuch 2015
Jahrgang 2003 und jünger
17 Sechskampf P5 - P7
Sprung: siehe Aufgabenbuch 2015
Jahrgang 2005 und jünger
18 Sechskampf P4 - P6
Sprung: siehe Aufgabenbuch 2015
Jahrgang 2007 und jünger
19 Sechskampf P4
Sprung: siehe Aufgabenbuch 2015
Jahrgang 2009 und jünger
Rahmenwettkämpfe
Diese Wettkämpfe enden auf Turngauebene.
Geturnt wird nach DTB-Aufgabenbuch 2015 inklusive der Änderungen des DTB vom 31.12.2017
WettkampfBezeichnungJahrgang
20Vierkampf P 2-3 2008 und jünger
21Vierkampf P 3-5 2006 und jünger
22Vierkampf P 5-7 offen
23Vierkampf P 6-8 offen
24Sechskampf LK3 (4 aus 6) offen
Turngau Offenbach-Hanau